Die Deutsche Bank ist die führende Privatbank in Deutschland mit 23 Millionen Kunden. In ihren aktuellen Richtlinien geht es der Deutschen Bank vor allem darum, Verantwortlichkeit zu übernehmen und die Bedürfnisse ihrer Kunden vorrangig zu berücksichtigen.

Das Girokonto AktivKonto der Deutschen Bank

Für das AktivKonto benötigt man keinen regelmäßigen Gehaltseingang. Es kostet 59,88 Euro Grundpreis im Jahr, d.h. 4,99 Euro im Monat. Das Konto ist online zu führen, aber auch über Telefonbanking oder in den Filialen. Es handelt sich um ein flexibles Konto ohne versteckte Kosten und eine Deutsche Bank Card ist inbegriffen. Für eine Visa-Karte oder eine Mastercard berechnet die Deutsche Bank 39 Euro im Jahr.

Der Service macht das AktivKonto attraktiv

Die Deutsche Bank verfügt über ein dichtes Filialnetz. Überall findet man Geldautomaten der Deutschen Bank, an denen sich kostenfrei Bargeld abheben lässt. Weiterhin lässt sich auch im Ausland kostenfrei Geld abheben. Die Deutsche Bank hat über 61.000 Geldautomaten in mehr als 30 Ländern.

Das AktivKonto – ein faires Konto beim Marktführer

Das Konto ist kostenpflichtig und damit kein Schnäppchen. Vergleichsweise bieten andere Banken ähnliche Girokonten zu kostenfreien Bedingungen an. Allerdings sind dies zumeist Direktbanken ohne dichtes Filialnetz, die nicht bei der persönlichen Beratung punkten können. Da das Konto keinen Mindesteingang hat, ist es fair und transparent gestaltet. Ist man mit dem Konto nicht zufrieden, kann man es innerhalb der ersten sechs Monate kündigen und erhält den Grundpreis zurückerstattet.

Service rund um das AktivKonto

Die Deutsche Bank bietet einen 24 h- Kundenservice. Man kann persönlich anrufen und seine Probleme sofort klären. Beispielsweise kann man einen persönlichen Verfügungsrahmen für das Ausland festlegen oder telefonisch einen Kartenverlust melden. Zudem gibt es einen Karten – und Dokumentenservice. Man kann somit wichtige Dokumente in Kopie bei der Deutschen Bank hinterlegen. Sollte es zu einem Verlust bei Reisen kommen, erhält man schnell Hilfe und die notwendige Kopie gesendet. Überweisungen sind online und an Terminals kostenfrei. Für beleghafte Überweisungen berechnet die Bank 1,50 Euro. Für das iPhone bietet die Deutsche Bank ihre App „Meine Bank“, die auch das Abfotografieren von Überweisungsträgern ermöglicht. So kann man die Fotoüberweisung einfach absenden und hat den Überweisungsauftrag damit erledigt

Deutsche Bank AktivKonto wurde insgesamt mit 65% bzw.
3.25 von 5 Sternen bewertet. Diese Bewertung basiert auf den Erfahrungen von 16 Nutzern.

Noch wurden keine Erfahrungsberichte abgegeben. Seien Sie der Erste!

KONTO
Kontoführungsgebühr 4.99 €/Jahr
Eröffnungsgutschrift 0 €
Habenzins 0 %
Dispozins 11.70 %
Überziehungszins 15.70 %
KREDITKARTE
Kreditkarte enthalten
Preis für Kreditkarte 39 €/Jahr
Kreditkartenanbieter Visa
MasterCard
BANKING
Kontozugriff Online-Banking
Telefonisch
Filiale
Online-Sicherheitsverfahren Chip TAN
Mobile TAN
Geld abheben Cash Group, im Euroraum kostenlos mit Kreditkarte